Anyoption im Testbericht: nützliche Erfahrungen.

MAKLER ANGEBOT GERÄTE JETZT HANDELN / ÜBERPRÜFEN
1th
iq-option logo-table
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein

Vermögenswerte: 250+
Mindest. Handel: $1
1-tägige Auszahlungen
*Rückgaberate: 92%

DesktopMobileTablet
Überprüfung der IQ-Option
MAKLER ANGEBOT GERÄTE JETZT HANDELN / ÜBERPRÜFEN
1th
Skrill-logo

Arbeiten mit
Forex- und Optionsmakler

device DesktopDevice 2Device 3
Join to Skrill
„24option“ im Übersicht: erfahrener Forex- und CFD-Broker
24.09.2019
CFD-Erfahrungen 2019: Alles, was man darüber wissen wollte.
24.09.2019

In diesem Testbericht findet man viel Interessantes, wenn man das Broker-Unternehmen „Anyoption“ für Handeln wählen möchte. Dieses Unternehmen beginnt ihre Tätigkeit schon im Jahre 2009 und bis jetzt ist es eine der ältesten und der größten Firmen, die den Broker-Service für Handeln mit binären Optionen anbietet. Solche Art von Trading existiert im Internet und die Broker aus „Anyoption“ können verschiedene Transaktionen mit Optionen erfolgreich verwirklichen. Wer Optionshandeln plant, sollte zuerst einen Broker wählen. Nur dieser Spezialist kann den Kunden gegen finanzielle Risiken stützen und die Entscheidungen zu machen helfen.

In diesem Bericht werden die Resultate des Tests von Effektivität des Unternehmens „Anyoption“ dargestellt. Wozu braucht man solche Berichte? Wie können sie nützlich sein? Dieser Bericht in eine Art der Analyse der am meisten erfolgreichen Broker. Es ist für Trader bequem, die wichtigen Informationen, die in einem Texte nach Thema „Broker“ gesammelt wurde, zu lesen und die günstigen Spezialisten für Trading zu wählen. In diesem Artikel werden die Fragen der Sicherheit beim Handeln auf „Anyoption“ besprochen.

Viele fragen, warum die Trader die Dienstleistungen auf „Anyoption“ sehr oft wählen. Die Spezialisten dieses Unternehmens haben die innovativen und interessanten Angebote und demonstrieren die flexiblen Bedingungen der Kooperation mit den Tradern. „Anyoption“ ist nicht nur für die Anfänger interessant. Die erfahrenen Trader finden hier auch die günstigen Angebote und arbeiten gerne mit dem Broker des Unternehmens mit.

„Anyoption“ ist eine effektiv ausgearbeitete Plattform für Trading. Laut Feedbacks der Benutzer ist sie sehr bequem. Man kann auch die kostenlose Applikation „Anyoption“ für Mobilgeräte iPhone und Android benutzen. Diese Firma ist von CySEC reguliert und hat 250 Tausend Kunden auf der ganzen Welt. Das ist der größte Broker für Handeln mit digitalen Optionen.

Zu den besten Punkten der Tätigkeit mit „Anyoption“ kann man solche Punkte nennen:


  • Profite bis 94 %;
  • mehr als 120 Basiswerte;
  • garantierter Schutz gegen Risiken;
  • offizielle Regulierung von CySEC;
  • Handelskonto – 200 Euro;

Review_Website_anyoptionGratis Applikation für iPhone und Android.

Testen von Basiswerten und Typen des Handels.

Testen von Basiswerten und Typen des Handels.

Mit „Anyoption“ darf man mehr als 200 Basiswerte beim Handeln benutzen. Das ist ein großes und günstiges Marktangebot. Das Portfolio dieses Broker-Unternehmen besteht aus verschiedenen Aktien, Waren, Indizien und Währungen nach Aktien-Klassen. Man spekuliert auf dieser Plattform mit 9 Währungspaaren. Nebenbei bietet „Anyoption“ auch solche Waren wie Gold, Silber, Kupfer und Erdöl an. Man findet hier auch die Möglichkeit mit 32 Indizien zu spekulieren. Die wichtigste von ihnen sind Dax, Dow Jones, S & P 500, MDAX, TECDAX und andere weltweit bekannte Indizien. Das Angebot von Aktien ist auch unterschiedlich. Dabei werden die Aktien der Unternehmen, die Marktführer in Europa, Asien, den USA sind, dargestellt.

anyoption_handelsplattform


Handelsarten bei „Anyoption“.

Auf dieser Plattform handelt man mit den gewöhnlichen digitalen Optionen wie „Call“ und „Put“. Dabei gibt es die vielfältigen Angebote von den anderen Optionen. Das Neue, was dieser Broker anbietet, besteht in der ausgearbeiteten Option, die als „Option+“ bekannt ist. Die Investoren genießen auch hier die Chance, früher die Transaktion zu schließen. Anders gesagt dürfen sie vor der Laufzeit die Optionen dem Broker zu verkaufen. Außerdem bietet „Anyoption“ auch die beliebten Optionen „One Touch“. Dabei sollten die Trader eine bestimmte Preisgrenze im Vorhinein erreichen, um erfolgreich, mit Profiten den Handel zu gewinnen. Man kann hier keine Turbo-Optionen finden, weil die klassischen Varianten Call und Put Schwerpunkte sind.

anyoption_Handel


Wir testen die Sonderangebote von „Anyoption“!

„Anyoption“ ist eine bekannte Plattform, wo man die Broker-Dienstleistungen mit klassischen binären Optionen bestellen können. Außer dieser Produkte hat das Unternehmen einige Angebote, die sich auf spezifischen Optionen und Support des Handelns beziehen. Neben den klassischen Handelstypen wie „High Low“ werden auch solche Funktionen wie Profit Line“, “Take Profit“, “Roll Forward” und gewiss – „Option+“ empfohlen. Diese Funktionen werden in unserem Test auch geprüft. Mithilfe „Option+“ kann man den Handel „im Geld“ während 5 Sekunden kaufen oder die Frist dieses Handels prolongieren. „Option+“ ist die innere Funktion des Unternehmens, die man mit den anderen Typen der Optionen kombinieren darf. Als Resultat kann der Trader seine Profite vergrößern.

Noch eine Handelsart ist mit“Binär 0 – 100“ möglich. Dabei kann das neue Modell der Vergütung realisiert sind. Renditen werden dynamisch abhängig von der Wahrscheinlichkeit der Entstehung des geplanten Ereignisses generiert. Man darf auf maximale Rendite mit Tausend Prozenten hoffen.


Benefits und Vorteile von „Anyoption“-Plattform

Diese Plattform ist effektiv aufgebaut und ihre wesentlichen Funktionen hier sind richtig organisiert. So kann der Trader diese Funktionen schnell und problemlos benutzen. Die Arbeitssprache ist hier Deutsch, das ist bequem. Allerdings werden noch 8 Sprachen in diesem Programm unterstützt. Die Plattform ist web-orientiert und man kann diesen Service nur im Netz erreichen. Es bedeutet, dass man keine zusätzlichen Manipulationen – Herunterladen oder Einsetzen des Programms – damit machen muss.

Mit „Anyoption“ bekommt man zusätzlich auch die kostenlose Software für Mobilhandeln. Diese Software kann man in Google Play und iTunes kaufen. Dabei haben diese Mobilinstrumente nicht alle Möglichkeiten wie die Hauptplattform, aber Mobilhandeln scheint sehr bequem zu sein.

anyoption_app_gross


Günstige Laufzeit bei „Anyoption“.

Eines der wichtigen Wahlkriterien für Plattform wirkt eine Laufperiode. Dieses Kriterium für Auswahl der binären Optionen scheint auch sehr wichtig zu sein. „Anyoption“ versichert die Laufperiode von am mindesten 30 Min. bis einigen Monaten. Die Laufzeit für Turbooptionen ist riskant und zeigt die Periode von 30 bis 60 Sekunden. Solche schnelle Laufzeiten sind hier nicht angeboten.


Handelsbedingungen für Kunden von „Anyoption“.

Handelsbedingungen für Kunden von „Anyoption“.

Bei „Anyoption“ bekommt man Renditen von 65 % bis 81 %. Diese Anzeigen sind bei den degitalen Optionen „Call“ und „Put“ aktuell. Während des Testes wurde bekannt, dass die Renditen durchschnittlich 75 % groß sind. Am Wochenende in High-Yield-Segment geben die Optionen mit dem hohen Risikoniveau die großen Renditen – bis 380 %. Es kann sehr attraktiv sein. Beim Testen haben wir erfahren, dass man nur 15 %-Rendite bei dem Verlust übrigens bekommen kann. So ist das die Belastung auf die gemeinsamen Gewinne des Traders, die in der Regel auch niedriger wird. Allerdings ist der Schutz gegen Verluste bei aktiver Risikoleitung von großer Bedeutung. Minimaler Satz für Trading zählt 25 Euro.


Die angenehmen Bonus-Angebote für neuen Kunden.

Die angenehmen Bonus-Angebote für neuen Kunden.

Die Neukunden von „Anyoption“ können die 100 %-Bonusse für erstes Depot bekommen. Die Summe von Bonusse hängt direkt von der Summe des geplanten Depots ab. So variiert die Bonus-Summe von 25 % bis 100 %. Das ist eine gewöhnliche Politik fast auf allen Broker-Plattformen. Es ist auch wichtig zu wissen, dass die Wahl des Brokers auf keiner Weise von dem Bonus-Angebot abhängig ist. Man sollte auch verstehen, dass der Bonus unter bestimmten Bedingungen gegeben wird. So muss der Trader auf Plattform „Anyoption“ 15 Male den Bonus in den Handel investieren, um ihn kostenlos zu bekommen. Das ist eine optimale Bedingung für diese Situation. Die Neulinge aber haben keine Erfahrung dafür, so kann diese Prozedur für sie schwer fallen. Wenn der Trader 100 Euro-Bonus bekommt, sollte er mit Umsatz von 1500 Euro handeln. Bevor Sie den Bonus nehmen, bedenken Sie dieses Angebot. Vielleicht können Sie nicht alle Bedingungen erfüllen.

Das Demokonto auf „Anyoption“: Ist es möglich?

Leider, aber nein. Diese Dienstleistung ist auf „Anyoption“ nicht aktuell. Das ist einer der Nachteilen dieser Plattform. Dieser Instrument ist für die Anfänger sehr wichtig, denn sie das Gebrauch von Spielgeld nur zu lernen beginnen. Mit diesem Simulator des realen Handels erfährt man die Regeln und die Bedingungen von Trading mit binären Optionen. Es kann die Weiterbildung in dieser Sphäre gewährleisten. Anders gesagt kann der Neutrader das Hauptprinzip des Online-Handels mit Optionen verstehen.

Das fehlende Demokonto ist eines der wenigen Minuspunkte in unserem anyoption Test.

anyoption_Bonus


Zur Frage von Sicherheit, Zahlung und Unterstützung beim Handeln.

Zur Frage von Sicherheit, Zahlung und Unterstützung beim Handeln.

Die Methoden von Ein- und Auszahlungen mit „Anyoption“

Bei „Anyoption“ darf man Handelskonto mit 200 Euro eröffnen. Diese Summe kann man beim Handeln mit binären Optionen sicher benutzen. Tatsächlich ist die Eröffnung des Kontos gratis und dauert kaum 3 Minuten. Für die Einzahlung dürfen die Trader nicht nur Kreditkarten, sondern auch elektronische Geldbörse und Banküberweisungen. Diese Broker-Plattform kann auch die Paypal-Zahlungsmethode unterstützen, wenn Beitrag ab 100 Euro ist. Aber während des Tests konnten wir das nicht bestätigen lassen.

Der Trader kann Auszahlung auch wie Einzahlung einfach verwirklichen. Allerdings gibt es hier einige Begrenzungen. Die erste Auszahlung ist für den Trader gratis, für jede nächste sollte man 25 Euro bezahlen. Der Broker begleitet schnell und akkurat alle diese Operationen. Die minimale Summe der Auszahlung zählt 200 Euro. Nicht alle Zahlungsmethoden sind hier vorgesehen. Die Dauer der Auszahlungen für alle Methoden trägt von 3 bis 7 Tagen bei. Alles hängt von der geplanten Zahlungsart.

Service und Support von Kunden auf „Anyoption“-Plattform.

Effektiver Kundenservice ist die wichtige Bedingung des erfolgreichen Handelns. Man spricht hier auch über die Verbindung und Kooperation zwischen dem Broker und dem Trader. Die Beratung und Kommunikation werden hier auf Deutsch rund um die Uhr versichert. Man kann seinen Trader kostenlos telefonisch erreichen. Mit dem deutschsprachigen Support-Manager kann man mithilfe Chat, Call-Back oder per E-Mail kommunizieren. Die Manager auf dieser Broker-Plattform sind kompetent und fachkundig. Mit jeder Frage kann man sich an Manager wenden. Die Funktion „Call-Back“ arbeitet hier auch ausgezeichnet. Die Kunden können den Rückruf gratis bestellen und in einer Zeit wird der Manager dem Kunden telefonieren.

Wenn man einige Fragen hat, kann man FAQ auf der Webseite der Firma besuchen. Die grundlegenden Regeln und Bedingungen des Handels sind hier klar und deutlich darstellt. Jeder kann diese Informationen schnell auf der Seite finden. Diese Funktion der Verbindung zwischen den beiden Seiten des Handelns können wir als positiv bewerten.

Regulierung und Sicherheit beim Handeln.

Diese Kriterien haben wir auch bewertet. Regulierung des Handels ist sehr wichtig, weil die Gewinne und das Kapital des Traders versichert sein müssen. „Anyoption“ wird von CySEC reguliert. Außerdem ist dieses Broker-Unternehmen von einigen europäischen Regulierungsbehörden reguliert. Diese befinden sich auch in Deutschland und Österreich. „Anyoption“ nimmt in Anlegerentschädigungsfond aktiv teil. Diese Organisation kann die Verluste der Investoren kompensieren, wenn sie keine finanziellen Möglichkeiten dazu haben.

Wir können sagen dass die Resultate des Tests nach Kriterium „Sicherheit und Regulierung“ waren positiv. Die Trader vertrauen den Brokern dieses Unternehmens und meinen, dass es Autorität genießen kann und für Handeln gefahrlos ist. Es ist klar, denn „Anyoption“ ein langjährigen Broker ist und eine gute Erfahrung mit binären Optionen hat.


Zum Schluss.

Zum Schluss.

Insgesamt kann man die Arbeit dieses Unternehmens positiv bewerten. Es bleibt eine der besten Broker-Plattform für alle, die mit verschiedenen Produkten handeln wollte. Besonders bezieht es sich auf die binären Optionen. „Anyoption“ hat beim Handeln mit binären Optitionen die Regeln hinsichtlich der Organisation von Arbeit des Brokers – Handelsneuigkeiten, Sicherheit, Portfolio, Regulierung – festgestellt. Rendite tragen 81 % bei. Das minimale Depot, das man eröffnet darf – 200 Euro. Der minimale Handel beginnt mit 25 Euro.

Dieser Broker benutzt nicht nur die klassischen, sondern auch die spezifischen Funktionen. Eine flexible Leitung auf den Schutz gegen Verluste und die niedrige Einstiegsschwelle lassen allen Trader sich behaglich fühlen. Dabei bekommen die Investoren Freiheit und Selbstverwaltung. Dies können sie dank den speziellen Funktionen auf „Anyoption“ erreichen.

In Bezug auf Nachteile können wir sagen, dass sie unwesentlich sind. Zu diesen gehören Abwesenheit von Demokonto und Turbooptionen. Im Ganzen sollte man feststellen, dass Anyoption“ einer der effektivsten und großen Broker in seiner Sphäre ist. Damit bekommt jeder Trader die Sicherheit und das Erfüllen aller Handelsbedingungen ohne Ausnahme. Der Kundenservice ist auch auf dem hohen Niveau. So können wir sicher sagen: „Anyoption“ ist empfohlen!

Comments are closed.